Ich blicke auf über 10 Jahre Erfahrung als Fotografin zurück und habe mich in dieser Zeit u. a. auf die Bereiche Paare und Newborn spezialisiert. In dieser Zeit habe ich selber zahlreiche Workshops besucht und mich kontinuierlich weitergebildet, um mein Wissen und meine Fähigkeiten stets zu verbessern.

Ich bin stolz darauf, mein Wissen und meine Erfahrungen nun in Workshops weiterzugeben zu können und anderen Fotografen dabei zu helfen, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Wichtig ist mir dabei, dass jeder Teilnehmer individuell betreut wird und ich auf alle Fragen eingehen kann.

Paare zu fotografieren ist für mich eine besondere Herausforderung. Dabei geht es mir vor allem darum, das natürliche Miteinander zwischen den Partnern einzufangen und so einzigartige Erinnerungen zu schaffen. Am schwierigsten war es für mich immer, „die Paare locker“ zu bekommen und leichte, authentische Bilder zu machen, bei denen sich das Paar vor der Kamera wohl fühlt. Und das fängt bereits vorher an, also schon direkt nach der Kontaktaufnahme des Paares. Nach dem Shooting möchtest Du die Bilder in einem stimmigen Gesamtbild an den Kunden abgegeben.

Ich möchte Dir gerne über meinen kompletten Workflow zeigen, wie ich meine Paarfotos mache und Dir dabei natürlich die Gelegenheit geben, nicht nur selbst (einzeln!) Fotos am Workshop-Tag zu machen, sondern auch am Ende fertige Bilder zu haben.

Der Workshop ist für Dich perfekt, wenn Du bereits sicher mit Deiner Kamera im manuellen Modus umgehen kannst. Du bist schon als Fotograf*in selbständig oder möchtest es vielleicht irgendwann einmal sein. Unser Fokus liegt an diesem Tag auf der Arbeit mit dem Paar, sowohl vor dem Shooting, als auch beim Shooting.

THEORIE

Bildbearbeitung

Paarshooting

Bitte mitbringen

Vorbereitung auf das Shooting, Wahl der Kleidung, der Tageszeit und der Location. Kommunikation mit den Kunden im Vorfeld.

Von der Kamera bis zum fertigen Bild: Ich zeige Euch meinen Workflow und wie Ihr einen einheitlichen Bildlook erhaltet.

Fotoshooting eines echten Paares und Du kannst einzeln fotografieren. Die Bilder werden direkt besprochen und ggf. wiederholt, Kommunikation und Anleitung des Paares, Equipment und Kamera-einstellungen, Nutzung der Bilder für Dein Portfolio.

Kamera und Objektive. bevorzugt Festbrenn-weiten, geladene Akkus, Speicherkarten, Laptop oder Computer mit Ladekabel/Netzteil sowie Lightroom (möglichst die neueste Version) und Deine Presets, sofern vorhanden.

anfragen & Buchen

Bei Newborn-Fotoshootings lege ich großen Wert auf Ruhe und Gelassenheit. Ich arbeite behutsam und einfühlsam, um den kleinen Schatz in den besten Posen zu fotografieren. Dabei setze ich auf natürliche Farben und Materialien, um eine warme und behagliche Atmosphäre zu schaffen. Da ich natürliche und authentische Fotos liebe, ist es mir ebenso wichtig, die Verbindung mit den Eltern einzufangen.

Der Workshop ist für Dich perfekt, wenn Du bereits sicher mit Deiner Kamera im manuellen Modus umgehen kannst. Du bist schon als Fotograf*in selbständig oder möchtest es vielleicht irgendwann einmal sein. Unser Fokus liegt an diesem Tag auf der Arbeit mit dem Neugeborenen und den Fotos als Familie, sowohl vor dem Shooting, als auch beim Shooting.

Über viele Jahre habe ich Erfahrung in der Newbornfotografie sammeln können und am schwierigsten war es für mich immer, die Babys zum Schlafen zu bekommen und leichte, authentische Bilder zu machen, bei denen sich auch die junge Familie so kurz nach der Entbindung vor der Kamera wohl fühlt. Und das fängt bereits vorher an, also schon direkt nach der Kontaktaufnahme der werdenden Eltern. Nach dem Shooting möchtest Du die Bilder in einem stimmigen Gesamtbild an den Kunden abgegeben. Ich möchte Dir gerne über meinen kompletten Workflow zeigen, wie ich meine Fotos mit dem Baby und zusammen mit den Eltern mache und Dir dabei natürlich die Gelegenheit geben, nicht nur selber (einzeln!) Fotos am Workshop-Tag zu schießen, sondern auch am Ende fertige Bilder zu haben.

THEORIE

Bildbearbeitung

Fotoshooting

Bitte mitbringen

Von der Kamera bis zum fertigen Bild: Ich zeige Euch meinen Workflow und wie Ihr einen einheitlichen Bildlook erhaltet.

Indoorshooting eines Babys allein und zusammen mit den Eltern, wobei Du teilweise einzeln fotografieren kannst. Eure Bilder werden vor Ort besprochen, Kommunikation mit der Familie für natürliche Fotos, Kameraeinstellungen und Equipment, Nutzung der Bilder für Dein Portfolio.

Kamera und Objektive. Gut wären Festbrennweiten, ist aber keine Voraussetzung. Desweiteren geladene Akkus und Speicherkarten, Laptop oder Computer mit Ladekabel und Netzteil sowie Lightroom (am besten in der neuesten Version und Deine Presets – ist aber keine Voraussetzung).

Vorbereitung auf das Shooting mit den Kunden, Wahl der Kleidung und Accessoires, Wahl der Tageszeit.

TERMIN: 28.11.2024 und auf Anfrage
ORT: 26188 Edewecht bei Oldenburg
DAUER: ca. 4 Stunden Theorie und Praxis

BESONDERHEIT: Arbeiten mit Tageslicht in Innenräumen
TEILNEHMER*INNEN: mind. 3/max. 4 Personen

INVESTITION: 349 € p.P. zzgl. MwSt.

OPTIONAL: + 2 Std. Lightroom-Bildbearbeitung i. Anschluß (+ 99 €)

anfragen & Buchen

Dieses Coaching ist für Dich perfekt, wenn Du eine Kamera besitzt und individuell geschult werden möchtest. Egal, ob Dich die manuelle Fotografie interessiert oder Du in einem bestimmten Bereich noch Fragen hast. Ich helfe Dir gerne im Bereich Shootings in der Theorie (z. B. Lightroom-Workflow und -Bearbeitung, Kameratechnik, Portfoliobesprechung, Bildlook, etc.) sowie in der Praxis. Ein (Braut-) Paarshooting oder Praxisshootings in anderen Bereichen können optional hinzugebucht werden.

TERMIN: individuell vereinbar

ORT: individuell vereinbar

DAUER: ab 1 Stunde

TEILNEHMER*INNEN: 1 Person

INVESTITION: ab 220,- € p.P. inkl. MwSt.